Home | Vorstand | Sektionen | Kalender | Statuten | Reglemente| Info | Senioren | Doping | CH-Meister.+Schnitt | Geschichte | Bowlingbegriffe | Links | Shop
accueil | comité | sections | calendrier | statuts | règlements | Info |seniors | dopage | Ch. Suisse+moyennes | histoire | notions de bowling | liens | shop

AMF 2014 Breslau Polen

Regeln
Nur die Resultate von
HCK

Nur die Resultate von
Bigi

Livestreaming-Übersicht


Die Schweiz, eines von 15 Ländern die an JEDEM AMF Worldcup dabei waren !!!!
STOLZ

Bilder auf Picasa-Album

Alle Fotos vom Turnier auf Bowlingdigital

Offizielle Webseite

Wir sind am Jubiläums-Worldcup 2014 im Einsatz: 50 Jahre AMF World Cup
Wird hoffentlich eine grosse Kiste und wir sind Live mit dabei !!!!!
1. Tag Sonntag
Nach einer sehr langen Anreise über Warschau sind wir gegen Mittag im Hotel angekommen. Leider hatte es am Samstagabend Nebel in Breslau und wir konnten nicht starten und mussten in Warschau übernachten. Im Training am Nachmittag bereits die erste Sensation: HCK wirft schnell 300 im 2. Spiel mit seinem neuen Crux von Storm. War Megacoooooool.
2. Tag Montag
Heute ist offizielles Training und Eröffnung. Leider bereits 1 Std Verspätung eingehandelt wegen einem Defekt.
Also anstatt 11:30 für HCK wird es wohl 12:45 und ca. 16:45 für Bigi. Um 19 h dann die Eröffnung, die ca. 1.5 h dauert, da es das 50. Jubiläum ist. Flavio wird davon ein Video auf Youtoube posten.
Achtung erster Squad von HCK steht fest: Morgen Dientag 14.30 h start auf Bahn 14.
Hier der Link auf den Livestream davon: Herren Squad B
3. Tag Dienstag
Heute mit einer Stunde Verspätung begonnen, da der ganze Skytower ohne Strom war.
Also beginnt Bigi um 12:00 h mit dem 1 DG und HCK um 15:30 h
Bigi spielt im letzten Spiel vor der Livestreamkamera und HCK gleich im ersten.
Hier der Link für Bigi's DG: Damen Squad 1 und hier der Link für HCK's DG: Herren Squad B
wünscht uns viel Glück, bitte!!!!
Harn-Chieh war nervös wie wenn es das erste Mal wäre und hat sich trotzdem noch mit 1014 über dem magischen 200 Schnitt halten können. Bigi lief es weniger gut und warf 940 auf die erste Serie. Schade
Hier noch das Video der Eröffnungsfeier

4. Tag Mittwoch
Harn-Chieh hat wiederum 200 Schnitt geworfen, ist aber gar nicht zufrieden, denn wir sind noch weit weg von den Top 24.
Bigi wirft um 17:30h ihre 2. Serie. Daumen drücken bitte.
Hier noch das Slomo-Video der Damen von unserem Meisterfilmer Flavio:

300 von Neil Sullivan aus Malta
Hier der Livestream

Jetzt Livestream von Bigi


5. Tag Donnerstag
Bigi spielte wieder ähnlich wie gestern und zum Schluss richtig gutes Bowling.
Leider gab es 3 x im 9. Frame ein offenes Frame, hätte sonst locker für 200 Schnitt gereicht.
So, die Mädels sind Shoping und wir gehn mal was essen.
Harn-Chieh spielt frühestens um 21 h, hier der Stream dazu:


6. Tag Freitag
Leider hatte Harn-Chieh keinen guten Lauf gestern Abend und mit 939 sind wir unter den Erwartungen geblieben.
Bigi ist gleich um 8:00h am Start und hat nur 84 Pins auf den Cut aufzuholen, haben wir in Island ja auch beinah gepackt.
Hier der Livestream:

Das war wohl nix, schlecht geschlafen und dann noch die höhere Luftfeuchtigkeit in der Halle und somit auch ein viel längeres Ölbild zum Beginn der Runde, hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Leider werden wir den Cut nicht schaffen und somit ist der AMF 2014 für Bigi mit über 193 Schnitt bereits gelaufen.
Weiter gehts mit HCK und der Schlussrunde um ca. 18h, hier der Link dazu:
PS: im 3. Spiel, ca 19h vor dem Livestream

Hopp Schwiiiiiz

Hier noch das Slomoviedeo der Herren, danke Flavio

Auch HCK ist fertig und wir sind auch nicht unter den Top 24. Mit dem letzten Spiel von 258 ist er noch auf 196.75 Schnitt gekommen.
Ab Morgen, Berichte von den Halbfinal und Finals.

7. Tag Samstag
Hier der Stream der Damen


Top 8 der Damen, Malaysia's Jane Sin Li fehlte auf den Bildern


Hier der Stream der Herren

8. Tag Sonntag

Der Finaltag. Juhui morgen geht's nach Hause, aber vorher berichten wir noch ein wenig vom Finale des AMF Worldcup Ausgabe 50. Übrigens ist es eine grosse Ehre als eines der 15 Nationen erwähnt zu werden, die an jedem dieser 50 Worldcups dabei waren.
So, hier der Livestream der Runde der Top 8, die jetzt gerade läuft.

Hier kommt das das Damenfinale ab 13:30 h



und hier dann im Anschluss das Herrenfinale als krönender Abschluss des 50. QubicaAMF Worldcup

Die Sieger stehen fest und der 50. Worldcup ist Geschichte.
Wie von Herbert Bickel vorausgesagt gewinnt Clara Guerrero COL und Chris Barnes USA die Jubiläumsausgabe.
Beide sind erst auf den letzten Drücker angereist, da sie noch Turniere in den USA spielten.
Schade ist , das Tobias Börding im Finale nicht mehr diesen unbeschwertheit aus der Qualifikation mitnehmen

Bis bald Euer Groili

Hopp Schwiiiz

Webhost

Top